Socialist Equality Party - USA

Vorwahlen in Kalifornien: Erfolg für die Socialist Equality Party

Von Jonathan Burleigh, 11. Juni 2018

Bei den Vorwahlen zu den Kongresswahlen im Bundesstaat Kalifornien hat die SEP einen wichtigen Erfolg erzielt. Ihr Kandidat für den Senat David Moore erhielt 14.465 Stimmen (0,4 %), und ihr Kandidat für das Repräsentantenhaus im 51. Distrikt, Kevin Mitchell, erhielt 900 Stimmen (1,9 %).

Meeting in Detroit zu Krieg, Internetzensur und Klassenkampf

Von unseren Reportern, 28. April 2018

Die Socialist Equality Party und International Youth and Students for Social Equality (IYSSE) luden am 22. April zur Versammlung an der Wayne State University in Detroit, Michigan ein.

Bildet Basiskomitees, um den Streik auszuweiten!

Der Weg vorwärts für die Lehrer von West Virginia

Socialist Equality Party, 6. März 2018

Die SEP fordert die streikenden Lehrer und Schulangestellten auf, nicht nur Versammlungen und Proteste zu organisieren, sondern eigene Streikkomitees zu wählen, um die ganze Arbeiterklasse zu mobilisieren.

neues deutschland veröffentlicht Interview mit WSWS-Chefredakteur David North

Von unserem Korrespondenten, 4. Januar 2018

Unter der Überschrift „Socialism is coming back“ hat die Tageszeitung neues deutschland am 3. Januar ein ganzseitiges Interview mit dem führenden Trotzkisten David North veröffentlicht.

„Wir kämpfen immer noch um dieselben Dinge, für die schon vor 100 Jahren gekämpft wurde“

Teilnehmer aus der ganzen Welt registrieren sich für die Vorträge zum Jahrestag der Russischen Revolution

10. März 2017

Interessenten aus mehr als 50 Ländern haben sich registriert, um an der Serie von Online-Vorträgen des Internationalen Komitees der Vierten Internationale teilzunehmen, die am 11. März beginnt.

Socialist Equality Party (USA), Resolutionen des Parteikongresses 2016

Für die Einheit der Arbeiterklasse in den USA und Lateinamerika

17. Dezember 2016

Auf dem Parteitag der Socialist Equality Party (USA) vom 31. Juli bis 5. August 2016 wurde folgende Resolution zu Lateinamerika verabschiedet.

San Diego: David North spricht vor voll besetztem Saal über Trumps Wahlsieg

Von unseren Reportern, 19. November 2016

Mehr als 150 Besucher kamen zur Veranstaltung der Socialist Equality Party (US) an der San Diego State University, um David Norths Vortrag zu den Ursachen und Auswirkungen von Trumps Wahlsieg zu hören.

Große Resonanz auf Antikriegskonferenz in Detroit

Von Kate Randall, 8. November 2016

Auf der Konferenz „Sozialismus versus Kapitalismus und Krieg“ wurde eine Strategie zum Aufbau einer neuen Antikriegsbewegung skizziert. Eine solche Bewegung muss sich auf eine internationale sozialistische Perspektive stützen und die beiden Kriegsparteien des Großkapitals bekämpfen.

Europäische Reaktionen auf die US-Wahl

Von Peter Schwarz, 5. November 2016

Europa reagiert auf die amerikanische Präsidentenwahl mit einer Mischung aus Abscheu, Nervosität und Angst.

Veranstaltungen der Socialist Equality Party (USA) vor der Antikriegskonferenz

Von unseren Korrespondenten, 5. November 2016

Der Vizepräsidentschaftskandidat der SEP, Niles Niemuth, sprach in der letzten Woche auf zwei Veranstaltungen in Rock Island und Chicago (Illinois) vor Arbeitern und Studenten.

Socialist Equality Party (USA), Resolutionen des Parteikongresses 2016

Der Kampf für Sozialismus und die Aufgaben der International Youth and Students for Social Equality

3. November 2016

Auf dem Parteitag der Socialist Equality Party (USA) vom 31. Juli bis 5. August 2016 wurde folgende Resolution zur Arbeit der IYSSE verabschiedet.

Interview mit David North, Autor von "Ein Vierteljahrhundert Krieg. Amerikas Griff nach der Weltherrschaft 1990–2016", stößt auf großes Interesse

Von unserem Reporter, 1. Oktober 2016

Das Interview wurde bislang fast 8.000 mal angesehen. Es behandelt eine ganze Reihe von Fragen, die North in seinem Buch diskutiert und erklärt ihre Beziehung zur aktuellen politischen Entwicklung.

Socialist Equality Party (USA), Resolutionen des Parteitags 2016

Perspektiven und Aufgaben der Socialist Equality Party

24. September 2016

Vom 31. Juli bis 5. August 2016 hielt die Socialist Equality Party (USA) in Detroit ihren Vierten Nationalen Parteitag ab.

Zwei Monate vor der US-Präsidentschaftswahl: Die politischen Aufgaben der Arbeiterklasse

Von Joseph Kishore, 10. September 2016

Unabhängig davon, ob die Demokratin Hillary Clinton oder der Republikaner Donald Trump ins Weiße Haus einzieht, stehen Krieg, Sozialabbau und die brutale Unterdrückung demokratischer Rechte auf der Tagesordnung.

US-Präsidentschaftskandidaten der SEP sprechen an der Humboldt-Universität Berlin

Von unseren Korrespondenten, 6. September 2016

Am Freitag verfolgten dutzende Studierende und Arbeiter eine Live-Übertragung der US-Präsidentschaftskandidaten der Socialist Equality Party (SEP) an der Humboldt-Universität in Berlin.

May Day 2016: Krieg und die amerikanischen Präsidentschaftswahlen

Von Jerry White, 12. Mai 2016

Jerry White, der Präsidentschaftskandidat der Socialist Equality Party (USA), hielt im Rahmen der internationalen Online-Maiversammlung des IKVI die folgende Rede.

Socialist Equality Party eröffnet Kampagne zur Präsidentschaftswahl 2016

Unterstützt White und Niemuth!

29. April 2016

Jerry White und Niles Niemuth treten als Kandidaten der SEP für ein sozialistisches Programm ein, das die Bedürfnisse von Millionen Arbeitern und Jugendlichen in den Vereinigten Staaten und überall auf der Welt aufgreift.

Verizon-Streik in New York: Herzlicher Empfang für SEP-Präsidentschaftskandidaten

Von Thomas Gaist, 26. April 2016

Jerry White diskutierte in Manhattan und Queens mit Streikenden über die politischen Fragen im Kampf gegen den Telekommunikationsriesen.

Politische Schlussfolgerungen aus Trumps Erfolg am Super-Tuesday

Von David North, 4. März 2016

Donald Trumps Aufstieg kennzeichnet ein neues und gefährliches Stadium der Krise der amerikanischen Demokratie.

Große Versammlung zur Krisenlage in Detroit und Flint

Von E.P. Bannon, 30. Januar 2016

Zahlreiche Lehrer, Autoarbeiter, städtische Bedienstete, Studierende und viele weitere Arbeiter beteiligten sich an der Diskussion über eine Strategie für die Arbeiterklasse.

US-Autoarbeiter stehen vor politischen Fragen

Von Jerry White, 23. September 2015

Der lange unterdrückte Klassenkampf dringt wieder an die Oberfläche des gesellschaftlichen und politischen Lebens der Vereinigten Staaten.

Wer sind die Pseudolinken?

Von Erklärung der WSWS-Redaktion, 1. August 2015

Die vollständige Kapitulation von Syriza ist eine wichtige strategische Erfahrung für die Arbeiterklasse in Griechenland und weltweit.

Wahlkampf in den Vereinigten Staaten

Ist Bernie Sanders Sozialist?

Von Tom Hall und Barry Grey, 25. Juli 2015

Die zunehmende Unterstützung für Bernie Sanders deutet auf ein wachsendes Interesse am Sozialismus hin. Arbeiter werden in seinem Wahlkampf jedoch keine Alternative zum Kapitalismus finden.

Die Krise des Kapitalismus und die Wiederkehr des Klassenkampfs in den USA

Von Joseph Kishore, 13. Mai 2015

Diese Rede hielt Joseph Kishore, der nationale Sekretär der Socialist Equality Party (US), auf der Online-Kundgebung zum International May Day am 3. Mai .

Die Krise in Lateinamerika und der Kampf für revolutionäre Führung

Von Bill Van Auken, 8. Mai 2015

Diese Rede hielt Bill Van Auken, ein führendes Mitglied der Socialist Equality Party (USA), auf der Online-Kundgebung zum International May Day am 3. Mai.

Der Klimawandel und das kapitalistische System

Von Patrick Martin, 24. September 2014

Diese Erklärung wurde am Wochenende bei einer Demonstration zum Klimawandel in New York City verteilt.

Der Kampf gegen Krieg und die politischen Aufgaben der Socialist Equality Party

Resolution der SEP (USA) von ihrem dritten nationalen Parteitag

6. September 2014

Resolution des dritten nationalen Parteitags der Socialist Equality Party der Vereinigten Staaten vom August 2014.

Verteidigt die Rechte der Einwanderer! Vereinigt die Arbeiterklasse von Nord-, Mittel- und Südamerika!

Resolution des dritten Parteitags der SEP (USA)

21. August 2014

Der dritte Parteitag der Socialist Equality Party der USA verabschiedete diese Resolution am 6. August einstimmig. Außerdem verabschiedete der Parteitag auch die Resolution „Stoppt den Angriff Israels auf Gaza!“.

Guy Charron, 1962-2014: Ein kanadischer Kämpfer für den Trotzkismus

Von Keith Jones, 5. August 2014

Mit großer Trauer geben die World Socialist Web Site und das Internationale Komitee der Vierten Internationale (IKVI) den Tod von Guy Charron, einem der Führer der Socialist Equality Party (Kanada) und täglichem Mitarbeiter der WSWS, bekannt.

Sozialismus und der Kampf gegen imperialistischen Krieg

Erklärung des Internationalen Komitees der Vierten Internationale

5. Juli 2014

Hundert Jahre nach Ausbruch des Ersten und 75 Jahre nach Beginn des Zweiten Weltkriegs bedroht das imperialistische System die Menschheit erneut mit einer Katastrophe.

Die amerikanische Schwerpunktverlagerung und die Kriegsgefahr in Asien

Von James Cogan, 20. Mai 2014

Bei dieser Maikundgebung läutet das Internationale Komitee der Vierten Internationale die Alarmglocken. Ebenso wie Europa wurde auch Asien in ein Pulverfass verwandelt, das den nächsten katastrophalen Weltkrieg auslösen könnte. Mit atemberaubender Skrupellosigkeit setzt der US-Imperialismus mit voller Rückendeckung Japans und Australiens sein Programm um, welches droht, einen militärischen Konflikt mit China auszulösen.

Die Krise des Kapitalismus und der Kampf für den sozialistischen Internationalismus

Von David North, 6. Mai 2014

Diese Perspektive beruht auf dem Text der Rede, mit der David North die internationale Online-Maikundgebung des Internationalen Komitees der Vierten Internationale und der WSWS am Sonntag den 4. Mai eröffnet hat.

Weltweite Beteiligung an der Online-Maikundgebung des IKVI

Von unseren Korrespondenten, 6. Mai 2014

Die Kundgebung war die erste ihrer Art in der Geschichte der internationalen Arbeiterbewegung.

Soziale Konterrevolution in Detroit gewinnt an Fahrt

Von Jerry White, 22. April 2014

Alle wichtigen politischen Akteure werden aufgefahren, um die Detroiter Arbeiter in den nächsten Wochen dazu zu prügeln, einen Umstrukturierungsplan zu akzeptieren, der weitgehende Angriffe auf die Arbeiterklasse beinhaltet.

Arbeiteruntersuchungsausschuss befasst sich mit politischer Verschwörung hinter Insolvenz von Detroit

Von Kate Randall, 18. Februar 2014

Der Untersuchungsausschuss hat eine politische Verschwörung enthüllt, deren Ziel es ist, die Renten und Sozialleistungen der städtischen Beschäftigten zu plündern, das DIA zu privatisieren und die Stadt im Interesse der Reichen umzugestalten.

Weist die Erpressungsversuche von Boeing und der IAM zurück!

Bildet ein Basiskomitee, um Verschlechterungen zurückzuweisen

Von der Socialist Equality Party, 4. Januar 2014

Die folgende Erklärung wird in den Bundesstaaten Washington und Oregon an Arbeiter verteilt, die am 3. Januar über die Verlängerung eines Tarifvertrages abstimmen.

Erklärung des Vorsitzenden des Arbeiteruntersuchungsausschuss

Annulliert Detroits Schulden!

Von Lawrence Porter, 3. Januar 2014

Zehntausende von Rentnern haben in Detroit sorgenvolle Weihnachten verbracht, weil sie sich Gedanken über das Schicksal ihrer hart verdienten Renten machten.

Gegen die Erpressung der IAM, Boeings und der Demokraten!

Für eine neue politische Strategie zur Verteidigung der Arbeiterklasse

Von der Socialist Equality Party, 15. November 2013

Die folgende Erklärung wurde an Boeing-Arbeiter im Bundesstaat Washington und in Portland, Oregon, verteilt, die gestern über die Verlängerung des Tarifvertrags um acht Jahre abstimmten. Die International Association of Machinists will diesen Vertrag im Namen des riesigen Flugzeugbauers durchsetzen.

Das Detroit Institute of Arts und die Verteidigung von Kultur in den USA

Von Joseph Kishore, 4. Oktober 2013

Die Socialist Equality Party veranstaltet am Freitag eine Demonstration vor dem Detroit Institute of Arts als Auftakt ihrer Kampagne gegen den drohenden Verkauf der Schätze des Museums.

Warum Arbeiter das Detroit Institute of Arts verteidigen müssen

Erklärung der Socialist Equality Party

28. September 2013

Die Kunstwerke des DIA gehören der Bevölkerung, nicht den Reichen!

Unterstützt D’Artagnan Collier, den Kandidaten der Socialist Equality Party für das Amt des Bürgermeisters von Detroit!

Entlasst den Krisenmanager! Beendet die Diktatur der Banken in Detroit!

Von der Socialist Equality Party (USA), 4. Mai 2013

Die Socialist Equality Party (USA) kündigte Ende April an, dass sie D’Artagnan Collier in den Vorwahlen am 6. August als Kandidat für das Amt des Bürgermeisters von Detroit aufstellt.

Der Weg vorwärts für die streikenden New Yorker Schulbusfahrer

Von der Socialist Equality Party, 5. Februar 2013

Die SEP ruft zur Verteidigung der Streikenden und zur Gegenwehr gegen den Angriff auf das öffentliche Bildungswesen zur Gründung von Basiskomitees aus Schulbuspersonal, Eltern, Lehrern und anderen Arbeitern auf.

New York: Streik der Schulbusfahrer am Scheideweg

Von der Socialist Equality Party, 1. Februar 2013

An diesem Kampf zeigt sich die grundlegende Klassenspaltung in den USA

Mobilisiert die Arbeiterklasse zur Unterstützung der New Yorker Schulbusfahrer!

Von der Socialist Equality Party (USA), 22. Januar 2013

Die SEP fordert die Arbeiterklasse auf, die fast 9000 Schulbusfahrer, Aufseher und Mechaniker zu unterstützen, die in den Streik getreten sind, um ihr Recht auf angemessene Arbeitsplätze und eine sichere Umgebung für Kinder zu verteidigen.

Bericht an den zweiten Nationalen Parteitag der Socialist Equality Party

Von David North, 19. Dezember 2012

Mit dem hier veröffentlichten Bericht eröffnete David North, der Vorsitzende der Socialist Equality Party in den USA, am 8. Juli 2012 deren zweiten Nationalen Parteitag.

Stimmen für die Socialist Equality Party in der US-Wahl 2012

Von unserm Korrespondenten, 23. November 2012

Jede Stimme für die SEP war eine klassenbewusste Entscheidung, denn auf Arbeiter und Jugendliche wurde enormer Druck ausgeübt, für eine der beiden großen Parteien der Wirtschaft zu stimmen.

Eine sozialistische Politik für die Opfer von Hurrikan Sandy

Statement von SEP-Präsidentschaftskandidat Jerry White

3. November 2012

Der Präsidentschaftskandidat der SEP, Jerry White, hat als Reaktion auf den Hurrikan Sandy und seine Folgen dieses Statement veröffentlicht.

Die SEP im US-Wahlkampf:

Kampagne für die Regionalkonferenz in Detroit

Von unserem Korrespondenten, 1. November 2012

Detroit ist Amerikas ärmste Stadt. Die Hälfte der Kinder in der Innenstadt lebt unter der Armutsgrenze, die für eine vierköpfige Familie bei 22.314 US-Dollar im Jahr liegt.

Die SEP im US-Wahlkampf:

Die Belange der Lehrer in der amerikanischen Präsidentenwahl

Von Erklärung Phyllis Scherrer, 27. Oktober 2012

Phyllis Scherrer ist Lehrerin und Kandidatin der Socialist Equality Party für das Amt des Vizepräsidenten in den bevorstehenden amerikanischen Präsidentenwahlen.

Resolutionen des Parteitags der SEP

Baut die International Youth and Students for Social Equality auf

Resolution 4

Von der Socialist Equality Party, 25. Oktober 2012

Dies ist die vierte und letzte Resolution, die auf dem 2. Parteitag der Socialist Equality Party (USA) vom 8. bis 12. Juli 2012 einstimmig angenommen wurde.

Resolutionen des Parteitags der SEP (USA)

Die Organisierung der Arbeiterklasse und der Kampf für den Sozialismus

Resolution 3

Von der Socialist Equality Party, 24. Oktober 2012

Dies ist die dritte Resolution, die auf dem 2. Parteitag der Socialist Equality Party (USA) vom 8. bis 12. Juli 2012 einstimmig angenommen wurde.

Resolutionen des Parteitags der SEP (USA)

Über die Wahlen 2012 und den Wahlkampf der SEP

Resolution 2

Von der Socialist Equality Party, 23. Oktober 2012

Wir veröffentlichen hier die 2. Resolution des 2. Parteitags der Socialist Equality Party (USA), der vom 8. bis 12. Juli 2012 stattgefunden hat. Die Resolution wurde einstimmig angenommen

Resolutionen der SEP (USA) vom Parteitag 2012

Perspektiven der Socialist Equality Party

1. Resolution

Von der Socialist Equality Party, 20. Oktober 2012

Wir veröffentlichen hier die Hauptresolution des 2. Parteitags der Socialist Equality Party (USA), der vom 8. bis 12. Juli 2012 stattgefunden hat. Die Resolution wurde einstimmig angenommen.

Die SEP im US-Wahlkampf:

Jerry White spricht mit Feuerwehrmännern über den Detroiter Wasserwerk-Streik

Von unserem Korrespondenten, 10. Oktober 2012

Der Präsidentschaftskandidat der Socialist Equality Party diskutierte mit Arbeiternb über den Sozialabbau in Detroit.

Gegen Streikbruch und die einstweilige Verfügung:

Verteidigt die Detroiter Wasserwerks- und Kanalarbeiter!

Von Erklärung der Socialist Equality Party (USA), 3. Oktober 2012

Die SEP ruft auf zur Bildung von Unterstützungskomitees für die Arbeiter in Fabriken und Arbeitsplätzen, um die streikenden Wasserwerks- und Kanalarbeiter zu verteidigen und den Streik zu einer gemeinsamen Offensive gegen den Detroiter Bürgermeisten und beide Parteien des Großkapitals auszuweiten.

Die SEP im US-Wahlkampf:

Jerry White spricht mit Studenten und Arbeitern in South Carolina

Von unserem Korrespondenten, 2. Oktober 2012

Der Präsidentschaftskandidat der Socialist Equality Party sprach vergangene Woche auf einer Wahlveranstaltung am Northern Virginia Community College in einem Vorort der US-Hauptstadt Washington.

Video: Jerry White im Interview

29. September 2012

Jerry White, der Präsidentschaftskandidat der Socialist Equality Party (SEP) für die US-Wahlen im November, spricht im Interview mit der WSWS über die politische Situation in den USA und die Erfahrungen im Wahlkampf der SEP.

Die SEP im US-Wahlkampf:

Jerry White spricht mit Ford-Arbeitern in Kanada

Von unserem Korrespondenten, 27. September 2012

Jerry White, US-Präsidentschaftskandidat der Socialist Equality Party, reiste am vergangenen Sonntag mit einem Wahlteam nach Kanada, um in Windsor mit Ford-Arbeitern zu sprechen.

Die SEP im US-Wahlkampf:

Phyllis Scherrer auf Wahlreise in Kalifornien

Von unserem Korrespondenten, 26. September 2012

Phyllis Scherrer, Kandidatin der Socialist Equality Party für das Amt der US-Vizepräsidentin, beendete ihre Reise an die Westküste mit einem Vortrag in Huntington Park bei Los Angeles und einer Veranstaltung in der Universitätsstadt Berkeley.

Die SEP im US-Wahlkampf:

Vizepräsidentschafts-Kandidatin Scherrer in San Diego

Von unserem Korrespondenten, 21. September 2012

„Die herrschende Klasse in den USA ist dabei, alle Rechte der arbeitenden Bevölkerung zu untergraben und einen neuen ‚Normalzustand’ einzuführen, der für Jugendliche und Arbeiter Hungerlöhne ohne soziale Absicherung bedeutet.“

Die SEP im US-Wahlkampf:

Jerry White spricht mit Transportarbeitern über den Lehrerstreik in Chicago

Von unserem Korrespondenten, 20. September 2012

Der Streik von 26.000 Lehrern in Chicago hat auch unter anderen Arbeitern des öffentlichen Diensts große Unterstützung erhalten.

SEP Präsidentschaftskandidat spricht an Berliner Humboldt-Universität

Von unseren Korrespondenten, 12. September 2012

Am Samstag sprach Jerry White, der Präsidentschaftskandidat der Socialist Equality Party (SEP) der USA, vor 170 interessierten Zuhörern an der historischen Humboldt-Universität in Berlin

SEP- Präsidentschaftskandidat Jerry White auf Rundreise in England

Von unserem Korrespondenten, 7. September 2012

Jerry White, der Kandidat der Socialist Equality für die US-Präsidentschaftswahl im November, hat auf der zweiten Station seiner internationalen Rundreise England besucht

Die SEP im US-Wahlkampf:

Wahlzulassung in Louisiana ist fast gesichert

Von unserem Korrespondenten, 6. September 2012

Ein Team der SEP war im US-Bundesstaat Louisiana aktiv, um dort die Zulassung der Partei zur Präsidentschaftswahl im November sicherzustellen.

Die SEP im US-Wahlkampf:

Jerry White in Sri Lanka

Von unserem Korrespondenten, 5. September 2012

Jerry White, Präsidentschaftskandidat der Socialist Equality Party in den USA, hat seine Tour durch Sri Lanka am vergangenen Donnerstag mit einem Auftritt in Galle, einer Hafenstadt im Süden des Landes, beendet.

Die SEP im US-Wahlkampf:

Diskussionen über Jobs und Ausbildungsfragen in Detroit

Von unserem Korrespondenten, 4. September 2012

Die SEP setzt sich für die Beibehaltung der Festanstellung von Lehrern ein, die derzeit unter diversen Vorwänden abgebaut wird.

Nationaler Kongress der Socialist Equality Party (USA)

1. September 2012

Auf dem zweiten nationalen Kongress der SEP wurde eine Reihe von Resolutionen über die wirtschaftliche und politische Lage auf der Welt und die Perspektiven und Aufgaben der Partei angenommen.

Die SEP im US-Wahlkampf:

Behörden in Wisconsin erlauben SEP-Kandidaten die Wahlteilnahme

Von unserem Korrespondenten, 30. August 2012

Die Wahlbehörden in Wisconsin haben Jerry White und Phyllis Scherrer auf Grund des Protestes der SEP zur Präsidentschaftswahl im November zugelassen.

Jerry White kommt nach Berlin

Von Christoph Dreier, 29. August 2012

Am 8. September wird der Präsidentschaftskandidat der Socialist Equality Party (SEP), Jerry White, an der Humboldt Universität in Berlin sprechen.

Internationale Rundreise des Präsidentschaftskandidaten der SEP (USA)

Jerry White in Colombo, Sri Lanka

Von unserem Korrespondenten, 28. August 2012

Der amerikanische Präsidentschaftskandidat der SEP, Jerry White, hat auf seiner Weltreise Colombo, die Hauptstadt von Sri Lanka, erreicht, wo er am Sonntag vor einer Versammlung von 200 Teilnehmern sprach (Bericht folgt). Am 24. August wurde White bei seiner Ankunft von der srilankischen SEP wärmstens begrüßt.

Die SEP im US-Wahlkampf:

Behörden in Wisconsin widerrufen Entscheidung gegen SEP

Von unserem Korrespondenten, 17. August 2012

Eine Woche, nachdem sie die Kandidaten der Socialist Equality Party nicht zur Präsidentschaftswahl 2012 zulassen wollten, haben die Behörden in Wisconsin ihre Entscheidung revidiert.

Die SEP im US-Wahlkampf:

Kampagne gegen Sozialkürzungen in Pittsburgh

Von unserem Korrespondenten, 16. August 2012

Phyllis Scherrer, Kandidatin der Socialist Equality Party für das Amt der US-Vizepräsidentin, sprach in Pittsburgh mit Arbeitern über die jüngsten staatlichen Sozialkürzungen.

Die SEP im US-Wahlkampf:

Behörden in Wisconsin verweigern SEP die Wahlzulassung

Von unserem Korrespondenten, 14. August 2012

Obwohl die Socialist Equality Party alle Zulassungsbedingungen erfüllt hat, verweigern die Behörden des US-Bundesstaates Wisconsin ihr die Zulassung zur Präsidentschaftswahl im November.

Die SEP im US-Wahlkampf:

Wahlamt von Wisconsin will SEP-Kandidaten ausschließen

Von unserem Korrespondenten, 14. August 2012

Vertreter des Wahlamtes von Wisconsin versuchen, aus politischen Gründen die Teilnahme der Kandidaten der Socialist Equality Party an der Präsidentschaftswahl im November zu verhindern

Die SEP im US-Wahlkampf:

Kampagne gegen Polizeigewalt

Von unserem Korrespondenten, 11. August 2012

Am 21. Juli wurde im kalifornischen Anaheim der unbewaffnete 25-jährige Manuel Diaz von der Polizei erschossen. Ein Wahlteam der Socialist Equality Party sprach mit Arbeitern über den Vorfall.

Präsidentschaftskandidat der SEP bereist Großbritannien, Deutschland und Sri Lanka

10. August 2012

Jerry White, der Präsidentschaftskandidat der Socialist Equality Party in den USA, wird im August und September auf einer Veranstaltungsreihe in Großbritannien, Deutschland und Sri Lanka sprechen

Die SEP im US-Wahlkampf:

Wahlkampf-Team geißelt Polizei-Brutalität in Saginaw

Von unserem Korrespondenten, 9. August 2012

Am 1. Juli erschossen Polizisten in der Stadt Saginaw im US-Bundesstaat Michigan den geistig behinderten Obdachlosen Milton Hall. Er war bereits das vierte Opfer, das in diesem Jahr in Saginaw durch Polizeikugeln starb.

US-Stromkonzern Con Edison einigt sich mit Gewerkschaft:

Nein zum Tarifvertrag von Con Ed und UWUA!

Für einen unabhängigen politischen Kampf der Arbeiterklasse

Von Erklärung der Socialist Equality Party (USA), 8. August 2012

Die Socialist Equality Party (USA) ruft die Arbeiter von Con Ed auf, den Tarifvertrag abzulehnen, den die Utility Workers Union of America vorgelegt hat. Die Gewerkschaft hat sämtlichen Zugeständnisse, die das Unternehmen fordert, zugestimmt.

Die SEP im US-Wahlkampf:

Kandidaten reichen Unterschriftenlisten ein

Von unserem Korrespondenten, 7. August 2012

Mitglieder, Wahlhelfer und Unterstützer der SEP brauchten nur ganze acht Tage, um mehr als das Anderthalbfache der geforderten Anzahl an Unterschriften zusammen zu bekommen.

Die SEP im US-Wahlkampf

SEP-Team besucht streikende Arbeiter in Joliet

Von unserem Korrespondenten, 3. August 2012

Die Wahlkandidaten der SEP (USA) haben am Montagnachmittag streikende Arbeiter im Bundesstaat Illinois besucht.

Wisconsin: Die SEP im US-Wahlkampf

Von unserem Korrespondenten, 1. August 2012

Seit mehreren Monaten beteiligt sich die Socialist Equality Party am amerikanischen Präsidentschaftswahlkampf. Mit Jerry White und Phyllis Scherrer hat sie zwei eigene Kandidaten aufgestellt.

Polizeigewalt in Anaheim: die Klassenfragen

Von Jerry White und Präsidentschaftskandidat der SEP, 27. Juli 2012

Polizeibrutalität ist ein Angriff auf die gesamte Arbeiterklasse und muss gemeinsam politisch beantwortet werden.

Die historischen und internationalen Grundlagen der Socialist Equality Party (Sri Lanka)

Teil 2

Von der Socialist Equality Party (Sri Lanka), 26. Mai 2012

Die World Socialist Web Site veröffentlicht das Dokument „Die historischen und internationalen Grundlagen der Socialist Equality Party (Sri Lanka), das auf dem Gründungskongress in Colombo vom 27. bis 29. Mai 2011 einstimmig angenommen wurde.

Die historischen und internationalen Grundlagen der Socialist Equality Party (Sri Lanka)

Teil 1

Von der Socialist Equality Party (Sri Lanka), 25. Mai 2012

Die World Socialist Web Site veröffentlicht das Dokument „Die historischen und internationalen Grundlagen der Socialist Equality Party (Sri Lanka), das auf dem Gründungskongress in Colombo vom 27. bis 29. Mai 2011 einstimmig angenommen wurde.

Amerikanische Wahlen und Krise auf dem Arbeitsmarkt

Von Andre Damon, 13. März 2012

Bei den US-Präsidentschaftswahlen hat keine der zwei großen Parteien einen sinnvollen Vorschlag, wie die Massenarbeitslosigkeit zu bekämpfen sei. Das Schicksal der Arbeitslosen ist beiden Parteien völlig gleichgültig.

Wie sieht der Kampf gegen Obamas Polizeistaat aus?

Von von Jerry White und US-Präsidentschaftskandidat der SEP, 10. März 2012

Fast unbemerkt von der Öffentlichkeit hat US-Präsident Obama eine Reihe von Gesetzen unterschrieben, die elementare demokratische Rechte zerstören.

Vereinigt die Arbeiterklasse zur Verteidigung des öffentlichen Bildungssystems!

Von der Socialist Equality Party (USA), 6. Oktober 2011

Diese Erklärung wurde in den Vereinigten Staaten zu Beginn des neuen Schuljahrs an Schüler und Lehrer verteilt. Diese sind einem umfassenden Angriff auf die öffentliche Bildung ausgesetzt.

Die Krise der revolutionären Führung im Jahre 2011

Von Joseph Kishore, 1. April 2011

Die Kämpfe der Arbeiterklasse Anfang dieses Jahres haben gezeigt, dass das grundlegende Problem der Arbeiter in aller Welt das Problem der revolutionären Führung ist.

Gegen die Kapitulation der Gewerkschaften! Für einen Generalstreik in Wisconsin!

Von der Socialist Equality Party (USA), 15. März 2011

Arbeiter müssen die Kapitulation der Gewerkschaften zurückweisen und das arbeiterfeindliche Gesetz von Gouverneur Walker in Wisconsin zu Fall bringen.

Programm der Socialist Equality Party

Der Zusammenbruch des Kapitalismus und der Kampf für den Sozialismus in den Vereinigten Staaten

Von der Socialist Equality Party (USA), 14. September 2010

Das folgende Dokument wurde auf dem 1. Parteitag der Socialist Equality Party (USA) verabschiedet, der vom 11. bis zum 15. August 2010 in Ann Arbor, Michigan stattfand. Wir veröffentlichen das Dokument in drei Teilen. Hier Teil 3.

Programm der Socialist Equality Party

Der Zusammenbruch des Kapitalismus und der Kampf für den Sozialismus in den Vereinigten Staaten

Von der Socialist Equality Party (USA), 11. September 2010

Das folgende Dokument wurde auf dem 1. Parteitag der Socialist Equality Party (USA) verabschiedet, der vom 11. bis zum 15. August 2010 in Ann Arbor, Michigan stattfand. Wir veröffentlichen das Dokument in drei Teilen. Hier Teil 2. Der dritte Teil folgt am 13. September.

Programm der Socialist Equality Party

Der Zusammenbruch des Kapitalismus und der Kampf für den Sozialismus in den Vereinigten Staaten

Von der Socialist Equality Party (USA), 10. September 2010

Das folgende Dokument wurde auf dem 1. Parteitag der Socialist Equality Party (USA) verabschiedet, der vom 11. bis zum 15. August 2010 in Ann Arbor, Michigan stattfand. Wir veröffentlichen das Dokument in drei Teilen. Hier Teil 1. Die Teile zwei und drei folgen am 10. und 13. September.

Erster ordentlicher Parteitag der Socialist Equality Party (USA)

Von Joe Kishore, 7. September 2010

Vom 11. bis 15. August 2010 hielt die Socialist Equality Party (USA) ihren Ersten ordentlichen Parteitag ab. Hier ein Bericht mit Ausschnitten aus dem verabschiedeten SEP-Programm.

Fünfundzwanzig Jahre nach dem Bruch mit der Workers Revolutionary Party

Resolution des Parteitags der Socialist Equality Party

Von der Socialist Equality Party, 1. September 2010

Diese Resolution zum 25. Jahrestag der Spaltung des Internationalen Komitees der Vierten Internationale mit der britischen Workers Revolutionary Party wurde auf dem 1. Parteitag der Socialist Equality Party (USA) vom 11. bis 15. August 2010 einstimmig angenommen.

Resolution des Parteitags der Socialist Equality Party (USA)

70. Jahrestag des Mords an Leo Trotzki

25. August 2010

Am Eröffnungstag ihres ersten ordentlichen Parteitags verabschiedete die Socialist Equality Party (USA) die hier veröffentlichte Resolution zum 70. Jahrestag des Mords an Leo Trotzki (20. August 1940).

Grußbotschaft und politischer Bericht der Socialist Equality Party (USA) an Versammlungen in Australien

Der Niedergang des Amerikanischen Kapitalismus und die Aufgaben der Arbeiterklasse

Von Jerry White, 31. Juli 2010

Jerry White, führendes Mitglied der Socialist Equality Party in den USA, überbrachte der Konferenz der australischen SEP zum Thema „Die Weltwirtschaftskrise, das Versagen des Kapitalismus und die Notwendigkeit des Sozialismus“ die folgende Grußbotschaft und gab diesen politischen Bericht.

SEP Kandidat D'Artagnan Collier reicht Unterschriften für Wahlteilnahme an Kongresswahl ein

Von Larry Porter, 21. Juli 2010

Unterstützer des SEP-Kandidaten D’Artagnan Collier reichten am Mittwoch 1.129 Unterschriften ein, um Colliers Kandidatur bei der Wahl zum Repräsentantenhaus im November sicherzustellen.

Wie ich Sozialist geworden bin

Gespräch mit dem Kandidaten der SEP für die Detroiter Bürgermeisterwahl - D’Artagnan Collier

Von Nancy Hanover, 8. August 2009

D`Artagnon Collier, Kandidat der Socialist Equality Party für das Bürgermeisteramt von Detroit, ist eng mit der Arbeiterklasse von Detroit und ihren Kämpfen verbunden. Mit sechzehn trat er 1984 der sozialistischen Bewegung bei.

Wahlkampf der Socialist Equality Party (USA):

D’Artagnan Collier kandidiert als Bürgermeister von Detroit

Von WSWS-Korrespondenten, 31. Juli 2009

Die amerikanische Socialist Equality Party (SEP) nimmt mit ihrem Kandidaten D’Artagnan Collier (40) an der Bürgermeisterwahl von Detroit in Michigan teil. Diese Stadt verkörpert wie keine zweite Aufstieg und Niedergang der amerikanischen Autoindustrie.

Die Weltwirtschaftskrise, das Scheitern des Kapitalismus und das Eintreten für den Sozialismus

28. Juli 2009

Die folgende Resolution wurde von drei Konferenzen der World Socialist Web Site, der Socialist Equality Party und den International Students for Social Equality diskutiert und einstimmig verabschiedet.